Alles über Käse Käselexikon
Alles über Käse > Probiotische Kulturen

Suche im Lexikon

Probiotische Kulturen

Probiotika sind lebende Mikroorganismen (meist Milchsäurebakterien), die über die Nahrung in den Darm gelangen, sich dort ansiedeln und positive gesundheitliche Wirkungen erzielen können. Sie wirken Durchfallerkrankungen entgegen, senken die Konzentration gesundheitsschädlicher Stoffe im Dickdarm und beeinflussen das Immunsystem, das wesentlich von einer gesunden Darmflora bestimmt wird.

Außerdem werden positive Effekte vermutet im Zusammenhang mit Infektionskrankheiten und Allergien, dem Cholesterolspiegel, dem Fettstoffwechsel und der Osteoporosevorbeugung.

Da sich die Bakterien nur für kurze Zeit im Darm ansiedeln können, ist auf die regelmäßige Zufuhr zu achten.