Ideen für ein funkelndes Weihnachtsfest

Weihnachten: Festliche Rezepte und Ideen

Advent und Weihnachten: Das Jahresende bietet zahlreiche Anlässe für festliche Tafeln und strahlende Gesichter. Kerzen und Lichter sowie funkelndes Feuerwerk zaubern eine geheimnisvolle Atmosphäre, in der wir das alte Jahr verabschieden und uns auf Neues freuen. Feine Köstlichkeiten bilden den Rahmen für diese zauberhafte Zeit.

Die perfekte Hauptspeise für den gelungen Weihnachtsabend: Boeuf Bourguignon ein französischer Klassiker der aus den zwei Hauptzutaten Boeuf (Rindfleisch) und Burgunderwein besteht.
Zupft Euch glücklich

Käse-Zupfbrot deluxe

Da zupft man doch gerne und öfter! Schickes Käse-Zupfbrot im Käseigel-Look mit Feigen und Granatapfel! Perfekt für Silvester!
Sie sind auf der Suche nach einer ausgefallenen Käseplatte? Dann überraschen Sie Ihre Gäste mit einem Käse-Mandala!
Sorgen Sie für einen Hingucker auf Ihrem Weihnachtstisch und gestalten Sie Ihren eigenen Käsebaum! Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese kreative Käseplatte ganz einfach umsetzen und Ihre Gäste zum Staunen bringen!
Individuell, köstlich und auch noch mit Käse überbacken - das kann nur das Raclette! Unsere besten Rezepte, sowie Tipps und Tricks gibt es hier: Der nächste Raclette-Abend kann kommen!
DIY Plätzchen Verpackung

Plätzchen schön verpackt

Last-Minute Geschenk

Schon voll im Festtagsstress und noch keine Geschenkideen? Kein Problem! Mit unseren Verpackungen werden selbst Kleinigkeiten zu festlichen Präsenten! Hinein passen süße Plätzchen oder herzhafte Kekse.

Wie es geht:
Klebe das ausgedruckte Layout auf eine Pappe und schneide es aus. Plätzchen reinlegen, zusammenfalten und zukleben. Voilà!

Köstliche Gerichte für die Festtage

Käse, Käse und noch mehr Käse! Mit dieser herzhaften Tartiflette mit würizgem Saint Albray, katapultieren wir Euch in den Käse-Himmel!
Wir lieben Desserts und Birnen! Probiert dieses köstliche Birnen-Rezept mit weihnachtlichen Zutaten wie Sternanis, Nelken und Zimt!
Orangen mal anders! Als Dessert und kombiniert mit Ziegenfrischkäse, Honig und Rosmarin.

Käse-Zupfbrot die Zweite

Diese Zutaten benötigst Du für 4-6 Personen

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Zutaten: 1–2 Packungen Saint Albray L’intense (à 180 g), 1 Zwiebelbrot, 60 ml Olivenöl, 2 Knoblauchzehen, Schnittlauch, Petersilie
Portionen: für 4–6 Personen

Und so geht's
1

Kräuter und Knoblauch fein hacken und mit dem Olivenöl zu einem Kräuteröl vermischen.

2

Brot einschneiden, jedoch nicht durchschneiden, sodass ca. 2 x 2 cm große Würfel entstehen.

3

Käse in dicke Scheiben schneiden und alle Spalten des Brotes mit Käse und Kräuteröl ausfüllen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 15 Min. backen.

Weihnachtliche Käse-Inspirationen

Tolle DIY-Ideen mit Käse und Gemüse zum Nachmachen.
Käse-Weihnachtskugeln mit Fol Epi Scheiben, Bresso Frischkäse, Paprika, Gurke, Rosmarin (DIY)
Käse-Weihnachtskugeln

Eine runde Sache: zubereitet mit Fol Epi Würfeln, Fol Epi Scheiben, Bresso Frischkäse, Paprika, Gurke und Rosmarinzweigen.

Passend dazu: Käse-Plätzchen mit Fol Epi Scheiben. Einfach mit einem sternförmigen Ausstecher ausstechen. 

Käse-Weihnachtsmänner mit Géramont und Fol Epi und Tannenbäume aus Gurke und Pumpernickel.
Käse-Weihnachtsmänner

Die kleinen Wichte sind hergestellt aus: Mini Romana-Tomaten mit Chavroux Zeigenfrischkäse natur gefüllt (für den Hut kann auch das Endstück einer Spitzpaprika benutzt werden).

Die Käse-Sterne sind aus Fol Epi Scheiben ausgestochen. Für die Tannenbäume mit einem Sparschäler Gurken schneiden und auf runde Pumpernickel drapieren.