Feuriges Raclette mit Chorizo und Fol Epi

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
15 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Jetzt wird es feurig! Dieses spanisch inspirierte Pfännchen hat es in sich: Pikante Chorizo, leckere Oliven und knackige Mandeln vereinen sich in diesem Raclette-Rezept mit nussig-mildem Fol Epi. Garantiert das Highlight beim gemeinsamen Raclette!

Zutaten

Minus
3 Portionen
Plus
Zutaten für das feurige Raclette:

  • 450 g Fol Epi (Käsetheke)
  • 112,5 g Chorizos
  • 75 g Oliven-Mix (schwarz, grün, entsteint)
  • 37,5 g Mandeln (gehackt, geschält)
  • Chiliflocken
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 3295,0 kJ / 787,0 kcal
Fett 71,0 g
Kohlenhydrate 1,0 g
Eiweiß 38,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 15 Min.
Schritt 1

Als Grundlage für das Raclette-Pfännchen Fol Epi und Chorizo in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden.

Schritt 2

Chorizo und Oliven in das Raclette-Pfännchen geben, Fol Epi-Scheiben und Mandelkerne darauf verteilen.

Schritt 3

Im Raclette-Gerät schmelzen, bis Käse und Mandeln leicht gebräunt sind.

Schritt 4

Das Raclette nach Geschmack mit Chiliflocken bestreuen.

Tipp für das Raclette-Rezept:

Soll es mal schnell gehen, können Sie die gusseisernen Raclette-Pfännchen oder als eine große Portion in einer Auflaufform einfach in den Ofen schieben. Ein bisschen Baguette oder Pellkartoffeln dazu: das perfekte Abendessen!

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen