Blitz-Kekse mit Brunch

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
35 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Im Handumdrehen gelingen diese köstlichen Nuss-Brunch-Kekse!

Zutaten

Minus
10 Portionen
Plus

  • 1 Packung Brunch Natur
  • 300 g Mehl
  • 100 g Hagelzucker
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Kardamompulver
  • 100 g Margarine
  • 50 g Haselnüsse (gehackt)
  • 1 Ei, M
  • 50 g Rosinen
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Milch
  • 2 EL Zucker, braun
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 35 Min.
Schritt 1

Für unsere Blitz-Kekse mit Brunch Mehl, Zucker, Backpulver und Kardamom mischen.

Schritt 2

Margarine, Haselnüsse, Ei und Brunch dazugeben und mit den Knethaken des Handrührers rasch zu einem Teig kneten.

Schritt 3

Rosinen fein hacken und unter den Teig heben.

Schritt 4

Aus dem Teig kleine Kugeln formen und in Pralinen- Backförmchen legen.

Schritt 5

Eigelb mit 1 EL Milch verrühren. Teig- Kugeln damit bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen.

Schritt 6

Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 18 Minuten backen.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen