Himmlisch köstliche Folienkartoffeln

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Zubereitungszeit
5 Min.
Kochmodus
Garzeit
30 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Egal ob als Beilage beim Grillen oder als Hauptgericht aus dem Backofen, macht das Rezept für himmlisch köstliche Folienkartoffeln seinem Namen ganz leicht alle Ehre!

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für die Folienkartoffeln

  • 4 große Kartoffeln (mehligkochend)
  • 1 EL Olivenöl (mild)
  • Meersalz
Für den Dip

  • 1 Packung Brunch Kräuter
  • 1 EL Blattpetersilie
  • 1 EL Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1237,0 kJ / 297,0 kcal
Fett 14,0 g
Kohlenhydrate 34,0 g
Eiweiß 6,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 35 Min. (aktive Zubereitung 5 Min.)
Schritt 1

Für das Folienkartoffel Rezept die gewaschenen Kartoffeln mit etwas Olivenöl einpinseln, salzen und in ein passendes Stück Alufolie einwickeln. Die Folienkartoffeln in der Alufolie ca. 30 Min. auf dem Grill garen. Die Garzeit kann mit der Dicke der Kartoffeln variieren. Alternativ im Backofen je nach Größe 30 Min. bei 200 °C backen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit für die Füllung der Folienkartoffeln Brunch mit gehackter Blattpetersilie und den restlichen Zutaten zu einem cremigen Kräuterdip vermischen und würzig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Die Folienkartoffeln zusammen mit dem cremigen Kräuterdip servieren.

Tipps für die himmlischen Folienkartoffeln mit Dip

  • Der Kräuterdip schmeckt auch wunderbar zu Gemüsesticks und geröstetem Brot.
     
  • Die Folienerdäpfeln eignen sich sehr gut als köstliche Beilage zu gegrilltem Fleisch.
Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen