Brunch Spaghetti Fleischbällchen

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
20 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
DAS Rezept für alle Pasta-Lover! Spaghetti mit Fleischbällchen in unserer würzigen Brunch Paprika Peperoni Soße. ?

Zutaten

Minus
4 Portionen
Plus
Für die Fleischbällchen

  • 500 g Rinderfaschiertes
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Blattpetersilie
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 1 Ei, M
  • 1 Knoblauchzehe (frisch gehackt)
  • 3 EL Olivenöl (mild, zum Braten)
  • 3 EL Haferflocken
  • Pfefferkorn, schwarz (frisch gemahlen)
  • Salz
Für die Sauce

  • 1 Packung Brunch Paprika Peperoni
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen (frisch gehackt)
  • 500 g Paradeiser, passiert
  • 2 EL Olivenöl (mild)
  • 400 g Spaghetti
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 20 Min.
Schritt 1

Zutaten für die Fleischbällchen miteinander verkneten.

Schritt 2

Kleine Fleischbällchen daraus formen und in Olivenöl ca. 8-10 Min. rundherum anbraten.

Schritt 3

Nudeln nach Packungsanweisung kochen.

Schritt 4

Für die Tomatensoße Zwiebeln und Knoblauch in Olivenöl anschwitzen.

Schritt 5

Brunch dazugeben und mit den passierten Tomaten ablöschen.

Schritt 6

Kurz aufkochen lassen und dann die Fleischbällchen in die Soße geben.

Schritt 7

Die Soße mit den Spaghetti vermischen und genießen.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen