Würzige Galettes gefüllt

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Mittel
Zubereitungszeit
Vorbereitung
45 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Galettes gefüllt mit Bresso Kräuter der Provence Balance - ein echter Hingucker!

Zutaten

Minus
3 Portionen
Plus
für die gefüllten Galettes

  • 2,25 EL BRESSO mit Kräutern aus der Provence
  • 2,25 Scheiben Schinken
  • 60 g Buchweizenmehl
  • 0,38 Bund Rucola
  • 0,75 Ei
  • 0,75 TL Sonnenblumenöl
  • 0,75 EL Butter
  • 93,75 ml Wasser (heiß)
  • 4,5 Schnittlauch
  • Salz
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 570,0 kJ / 140,0 kcal
Fett 8,0 g
Kohlenhydrate 10,0 g
Eiweiß 7,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 45 Min.
Schritt 1

Für den Galette-Teig die Butter schmelzen. Mehl, Wasser und Eier verquirlen. Mit Salz würzen und die geschmolzene Butter unterheben. Den Teig ca. 10 Minuten quellen lassen.

Schritt 2

In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Nacheinander 6 Galettes backen. Dafür jeweils eine kleine Kelle Teig in die Pfanne geben. Die Pfanne schwenken, sodass sich der Teig gleichmäßig verteilt. Beide Seiten goldgelb ausbacken, aus der Pfanne nehmen und warm halten.

Schritt 3

Für die gefüllten Galettes, den Rucola putzen, waschen und trocken schütteln. Die Galettes mit BRESSO bestreichen. Dann mit Schinken und Rucola belegen und aufrollen. Die gefüllten Galettes schräg halbieren und mit einem Schnittlauchhalm zusammenbinden.

Tipp

Die Galettes gefüllt lassen sich auch mit Käsescheiben belegen.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Klein, fein, lecker

Fingerfood Rezepte

Klein, schnell gemacht und perfekt für Partys - entdecken Sie unsere raffinierten Fingerfood-Ideen!

Jetzt stöbern Pfeil nach rechts
Käseplatte mit Lachs Häppchen