Rezepte > FolHappy: fruchtiger Käseigel mit Erdbeeren

FolHappy: fruchtiger Käseigel mit Erdbeeren

FolHappy – die verführerischste Begleitung, die man sich für ein Picknick wünschen kann. Ein verführerisches Käseigel-Rezept für die warme Jahreszeit.
45 Min.

Fol Epi Scheiben Duo

{"uid":3145,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.at\/rezepte\/kaeseigel-mit-erdbeeren\/","id":660,"title":"FolHappy: fruchtiger Käseigel mit Erdbeeren","servings":4,"enableWineRecommendation":true,"ingredientGroups":[{"name":"Für die Käseigel-Spieße","ingredients":[{"uid":10154,"name":"Fol Epi Scheiben Duo","namePlural":"","amount":140,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"10154_398"},{"uid":13818,"name":"Caprice des Dieux","namePlural":"","amount":150,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"13818_398"},{"uid":9949,"name":"Putenbrust in Scheiben","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":384,"singular":"Packung","plural":"Packungen"},"accumulationIdentifier":"9949_384"},{"uid":9948,"name":"Putenbrust in Würfel geschnitten","namePlural":"","amount":300,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"9948_398"},{"uid":11685,"name":"Baguettesalami","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":384,"singular":"Packung","plural":"Packungen"},"accumulationIdentifier":"11685_384"},{"uid":11706,"name":"Erdbeeren","namePlural":"","amount":500,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"11706_398"},{"uid":11609,"name":"Cantaloupe-Melone (o. Zuckermelone)","namePlural":"Cantaloupe-Melonen (o. Zuckermelonen)","amount":1,"accumulationIdentifier":"11609"},{"uid":9947,"name":"Honigmelone","namePlural":"Honigmelonen","amount":0.5,"accumulationIdentifier":"9947"}]},{"name":"Für den Käseigel-Look","ingredients":[{"uid":11561,"name":"entsteinte schwarze Oliven","namePlural":"","amount":2,"accumulationIdentifier":"11561"},{"uid":10683,"name":"Paprika (rot)","namePlural":"","amount":1,"accumulationIdentifier":"10683"},{"uid":9947,"name":"Honigmelone","namePlural":"Honigmelonen","amount":0.5,"accumulationIdentifier":"9947"},{"uid":9941,"name":"Zahnstocher","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"9941"},{"uid":11029,"name":"lange Holzspieße","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"11029"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Old\/TEST_Gerard_Picknick2.jpg"}

Zutaten

für Personen
{{ingredientGroup.name }}
{{ingredient | ingredientToString}}

Zubereitung

Die einzelnen Schritte

1

Die Putenbrust-Würfel für die Käseigel-Spieße vorbereiten, dazu zunächst das Fleisch anbraten und danach zur Seite stellen.

2

Anschließend die Erdbeeren für die Käseigel-Spieße säubern, das Grün entfernen und halbieren. Die halben Fol Epi Scheiben Duo eng aufrollen und zunächst mit einem Zahnstocher fixieren. Ebenfalls die Baguettesalami und die Putenbrust-Scheiben feinschön falten. 

3

Im nächsten Schritt die Honig- und Cantaloupe-Melone jeweils in zwei Hälften schneiden.

4
Melone für Käseigel-Spieße ausstechen

Kleine Kügelchen mit einem Melonen-Ausstecher aus der Cantaloupe- und Honigmelone ausstechen und die Caprice des Dieux in Würfel schneiden.

5
Scheibe Géramont fein-würzig aufspießen, dann eine Scheibe Baguettesalami und zum Schluss eine fruchtige Kugel Honigmelone.

Für die erste Spieß-Variante als Basis eine aufgerollte Scheibe Fol Epi Caractère aufspießen, anschließend eine Scheibe Baguettesalami und zum Schluss eine fruchtige Kugel Honigmelone. 

6
Würfel Putenbrust als Basis aufspießen, dann einen Würfel Géramont Mini, zum Schluss eine halbe Erdbeere. 

Für die zweite Spieß-Variante einen Würfel Putenbrust als Basis aufspießen, danach einen Würfel Caprice des Dieux. Den Abschluss bildet eine halbe Erdbeere

7
Scheibe Géramont sahnig-mild aufspießen, dann eine gefaltete Putenbrust-Scheibe und zum Schluss ein Kügelchen Cantaloupe-Melone.

Die dritte Variante sieht als Basis eine aufgerollte Scheibe Fol Epi Classic vor, dann eine gefaltete Putenbrust-Scheibe und zum Schluss ein Kügelchen Cantaloupe-Melone.

8

Jetzt wird der Käseigel-Körper zubereitet. Die Honigmelonen-Hälfte dient als Körper des Käseigels. Den Käseigel-Mund mit einem scharfen Messer halbrund einschneiden. Für den Mund einen dickeren Streifen von der roten Paprika halbrund abschneiden. Für die Augen des Käseigels vorsichtig zwei Löcher mit einem spitzen Messer aussparen. Die Augen des Käseigels werden aus zwei Oliven gestaltet. Dazu eine Olive halbieren und die andere so zurechtschneiden, dass ein zwinkerndes Auge entsteht. Die Oliven mit einem kurzen Stück eines Zahnstochers befestigen. Für die Nase des Käseigels wird eine halbe Erdbeere benötigt. Diese auf einen gekürzten Zahnstocher aufspießen und mittig auf die Honigmelone zwischen Augen und Mund stecken.

9

Nun den vorbereiteten Käseigel-Körper auf eine Servierplatte oder einen Teller platzieren. Nun kann aufgespießt werden! Am besten nicht in der Mitte, sondern von vorne nach hinten mit dem Verteilen der Spieße beginnen. So kann der Käseigel gleichmäßig mit den Stacheln bestückt werden. Sind alle Spieße verteilt, ist Gérard - der fruchtige Charmeur genussfetig.

Tipps für Käseigel FolHappy
  • Käseigel FolHappy kann sehr gut vorbereitet werden, allerdings sollte er nach Fertigstellung mit Frischhaltefolie abgedeckt und kühl gestellt werden. 
  • Wer kein Melonen-Fan ist, kann die Melonenkugeln auch gegen anderes Obst austauschen z.B. fruchtige Birne.
  • Bunte Spieße anstelle von Holzspießen machen den Käseigel noch individueller und bunter. 

Weitere Käseigel Rezepte

Exotisch, süß oder herzhaft – der Käseigel ist für jeden Anlass genau das richtige Häppchen.
Inspiration | Käseigel

LesChics - elegante Käseigel

Wir feiern das Revival des Käseigels! Schluss mit langweiligen Käsesorten, Weintrauben und Co.! Jetzt kommen die Käseigel der nächsten Generation mit Zutaten, die für eine wahre Geschmacksexplosion sorgen!