Rezepte > Schmetterling-Jausenbrot

Schmetterling-Jausenbrot

Fast zu schade zum Vernaschen, aber nur fast!
15 Min.
Kalorienarm

Mini Caprice & Go

{"uid":3126,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.at\/rezepte\/schmetterling-jausenbrot\/","id":661,"title":"Schmetterling-Jausenbrot","servings":1,"enableWineRecommendation":true,"ingredientGroups":[{"name":"","ingredients":[{"uid":13819,"name":"Mini Caprice & Go","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":384,"singular":"Packung","plural":"Packungen"},"accumulationIdentifier":"13819_384"},{"uid":11716,"name":"Pflücksalat","namePlural":"","amount":1,"accumulationIdentifier":"11716"},{"uid":10111,"name":"Cocktailtomate","namePlural":"Cocktailtomaten","amount":2,"accumulationIdentifier":"10111"},{"uid":11151,"name":"rote Weintrauben (kernlos)","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"11151"},{"uid":10047,"name":"Paprikapulver","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":387,"singular":"TL","plural":""},"accumulationIdentifier":"10047_387"},{"uid":11251,"name":"Gurke","namePlural":"Gurken","amount":1,"accumulationIdentifier":"11251"},{"uid":11745,"name":"Schnittlauch","namePlural":"","amount":0,"unit":{"uid":397,"singular":"Bund","plural":""},"accumulationIdentifier":"11745_397"},{"uid":11744,"name":"Butter","namePlural":"","amount":15,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"11744_398"},{"uid":10129,"name":"Weizen-Toastie (à 50g)","namePlural":"Weizen-Toasties (à 50g)","amount":1,"unit":{"uid":384,"singular":"Packung","plural":"Packungen"},"accumulationIdentifier":"10129_384"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_601-700\/rezept-schmetterlings-pausenbrot-0651.png"}

Zutaten

für Personen
{{ingredientGroup.name }}
{{ingredient | ingredientToString}}

Zubereitung

1

Für das Jausenbrot zunächst ein Salatblatt waschen und trocken tupfen. 

2

2 Cocktailtomaten waschen und halbieren. 

3

Eine Hälfte ganz lassen und die restlichen in Spalten schneiden. 2 Weintrauben waschen und ebenfalls halbieren. Dabei eine Hälfte etwas größer lassen, diese wird als Kopf verwendet. 

4


Den Mini Caprice für das Jausenbrot quer in drei gleichmäßige Scheiben schneiden. Aus den Scheiben mit dem Rand eine kleine Ecke herausschneiden, sodass eine Anmutung von zwei Flügeln entsteht. Die Ecken für die Blume beiseitelegen.

5


Die Toastie-Scheiben rösten und mit Butter bestreichen. 
 

6

Das Salatblatt so auf eine Toastiehälfte verteilen, dass es am Rand etwas übersteht. Für den Schmetterling mittig den Kopf und die beiden gleich großen sowie die kleinere Traubenhälfte als Körper platzieren.

7

Die Mini Caprice-Hälften mit der Schnittfläche nach unten seitlich neben dem Körper platzieren. Einen Schnittlauchhalm halbieren und als Fühler platzieren. Die restlichen Halme in feine Röllchen schneiden und zusammen mit der Paprika dekorativ über den Schmetterling streuen.
 

8

Passend zum Schmetterling können Sie zusätzlich ein Caprice-Blüten-Jausenbrot anrichten. Dazu zunächst für die Blüte die Tomatenhälfte mittig platzieren. Die restliche Mini Caprice-Scheibe in Streifen schneiden.

9

Die Gurkenscheiben halbieren, abwechselnd mit den Caprice-Streifen sowie den zur Seite gelegten Caprice-Ecken und Tomatenspalten auf die Toastie-Scheibe verteilen, sodass eine Blüte entsteht.