Rezept für Bresso-Dessert im Glas mit Blaubeeren
Rezept für Bresso-Dessert im Glas mit Blaubeeren
Rezepte > Bresso-Dessert im Glas mit Heidelbeeren

Bresso-Dessert im Glas mit Heidelbeeren

Ein schöner Sommerabend, ihr seid spontan bei Freunden zum Grillen eingeladen und wisst nicht, was ihr auf die Schnelle mitbringen könnt? Fruchtige Desserts mit frischen Beeren gehen immer und deswegen ist unser Bresso-Nachtisch mit Heidelbeer-Topping auf jeden Fall eine gute Idee! Ein einfaches Rezept, das schnell selbstgemacht ist und natürlich super lecker schmeckt!
10 Min.
{"uid":10283,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.at\/rezepte\/bresso-dessert-im-glas-mit-heidelbeeren\/","id":1225,"title":"Bresso-Dessert im Glas mit Heidelbeeren","servings":4,"ingredientGroups":[{"name":"","ingredients":[{"uid":15995,"name":"Bresso Feige-Thymian","namePlural":"","amount":225,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"15995_398"},{"uid":10591,"name":"Schlagobers","namePlural":"","amount":100,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"10591_398"},{"uid":10022,"name":"Heidelbeeren","namePlural":"Blaubeeren","amount":250,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"10022_398"},{"uid":10354,"name":"Zitronensaft","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":387,"singular":"TL","plural":""},"accumulationIdentifier":"10354_387"},{"uid":11793,"name":"Ahornsirup","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":388,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"11793_388"},{"uid":10485,"name":"Thymianzweig","namePlural":"Thymianzweige","amount":2,"accumulationIdentifier":"10485"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_1201-1300\/rezept-bresso-creme-mit-blaubeeren.jpg"}

Zutaten

für Personen

Zubereitung

1

Für das süße Bresso-Dessert-Rezept zunächst Bresso Feige-Thymian in eine Schüssel geben und cremig rühren. Schlagobers in einer separaten Schüssel steif schlagen und danach vorsichtig unter den Bresso rühren. 

2

Für das fruchtige Topping die frischen Heidelbeeren waschen und gründlich abtropfen lassen. Heidelbeeren danach mit Zitrone und Ahornsirup marinieren. Thymianzweige ebenfalls waschen, die Blättchen abstreifen und mit den Beeren mischen. 

3

Die Dessertcreme mit einem Löffel vorsichtig in Gläser füllen (Einmachgläser oder auch alte Marmeladengläser eignen sich zum Beispiel gut). Marinierte Heidelbeeren auf der Creme verteilen und das Dessert bis zum Verzehr zugedeckt in den Kühlschrank stellen. 

Tipps für das Bresso-Dessert mit Blaubeeren
  • Das Rezept ist einerseits schnell gemacht, eignet sich aber andererseits auch super zum Vorbereiten. Die Creme einfach schon zubereiten, in die Gläser füllen und kalt stellen. Die marinierten Beeren schmecken sogar intensiver, wenn ihr sie über Nacht stehen lasst. Kurz vorm Servieren dann einfach nur noch die Heidelbeeren über die Creme geben und fertig.
  • Das Grundrezept unseres Bresso-Desserts kannst du natürlich unterschiedlich abwandeln. Für eine Art Bresso-Baiser-Heidelbeer-Trifle zerbröselst du einfach noch eine kleine handvoll fertig gebackener Baisers und mischst sie locker mit der Creme. Dann aber am besten gleich servieren, damit die Baisers noch knackig sind. 
  • Alternativ kannst du das Dessert auch schichten wie ein Tiramisu. Dafür einfach noch ein paar Butterkekse grob zerbröseln und immer Kekse, marinierte Beeren und Creme übereinander schichten bis die Gläser voll sind. 
Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 1035,7 kJ / 247,5 kcal
Fett 18,2 g
Davon gesättigte Fettsäuren
14,2 g
Eiweiß 4,6 g