Rezept Raclette mit Gemüse
Rezepte > Raclette mit Gemüse

Raclette mit Gemüse

Klassisch, aber gut: unser Rezept für ein köstliches Raclette mit Fol Epi und frischem Gemüse.
Kochmütze Kochmütze Kochmütze Kochmütze Kochmütze Kochmütze Uhr Uhr 20 Min. + 15 Min. Garzeit
{"uid":6481,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.at\/rezepte\/raclette-mit-gemuese\/","id":837,"title":"Raclette mit Gemüse","servings":4,"ingredientGroups":[{"name":"Für das Raclette mit Gemüse","ingredients":[{"uid":1985,"name":"Fol Epi Classic","namePlural":"Fol Epi Classic","amount":300,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"1985_1"},{"uid":75,"name":"Cocktailparadeiser","namePlural":"Cocktailparadeiser","amount":100,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"75_1"},{"uid":14687,"name":"Romanesco","namePlural":"Romanesco","amount":200,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"14687_1"},{"uid":28,"name":"Melanzani (mittelgroß)","namePlural":"Melanzani (mittelgroß)","amount":1,"unit":{"uid":14,"singular":"kleine","plural":"kleine"},"accumulationIdentifier":"28_14"},{"uid":14686,"name":"Kugelzucchini","namePlural":"Kugelzucchini","amount":2,"accumulationIdentifier":"14686"},{"uid":29,"name":"Austernpilz","namePlural":"Austernpilze","amount":100,"unit":{"uid":1,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"29_1"},{"uid":8,"name":"Paprika, rot","namePlural":"Paprikas, rot","amount":1,"accumulationIdentifier":"8"},{"uid":267,"name":"Olivenöl (mild)","namePlural":"Olivenöl (mild)","amount":3,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"267_11"},{"uid":322,"name":"Pfefferkorn, schwarz (frisch gemahlen)","namePlural":"Pfefferkörner, schwarz (frisch gemahlen)","amount":0,"accumulationIdentifier":"322"}]}],"imageUrl":"\/\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_801-900\/rezept-raclette-mit-gemuese.jpg"}

Zutaten

für Kreisender Pfeil Kreisender Pfeil Personen

Zubereitung

1

Für das Raclette zunächst die Tomaten waschen und abtropfen lassen.

2

Den Romanesco putzen, waschen und in mundgerechte Stücke teilen. In kochendem Salzwasser 2 Minuten mit leichtem Biss blanchieren, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

3

Die Aubergine waschen, putzen, in Scheiben und diese in mundgerechte Stücke schneiden. Leicht einsalzen und ziehen lassen.

4

Die Zucchini, Pilze und Paprika waschen, putzen und in mundgerechte Spalten schneiden. 

5

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Auberginen trocken tupfen und anbraten. Die Zucchini, Paprika, PilzeTomaten und Romaneso zugeben und alles etwa 5 Minuten unter gelegentlichem Wenden braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

6

Den Käse im Racletteofen schichtweise schmelzen lassen, immer wieder über das Gemüse schaben und servieren.

Tipps für unser Rezept:
  • Wer keinen Racletteofen besitzt, kann das den Käse natürlich auch in den Pfännchen  eines Raclettes schmelzen.
  • Die Zutaten können beliebig ausgetauscht werden: Keine Lust auf ein vegetarisches Raclette? Einfach Fleisch in einer Pfanne braten und mit geschmolzenem Käse servieren. 
Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 2265,0 kJ / 541,0 kcal
Fett 43,0 g
Kohlenhydrate 7,0 g
Eiweiß 33,0 g
Blaues Facebook Logo Blaues Facebook Logo Blaues Twitter Logo Blaues Twitter Logo Rotes Pinterest Logo Rotes Pinterest Logo