Rezept gegrillte Paprikaschoten mit Cocktailtomaten
Rezepte > Gegrillte Paprikaschoten mit Cocktailtomaten

Gegrillte Paprikaschoten mit Cocktailtomaten

Wer Gemüse und Pesto mag, kommt hier voll auf seine Kosten: Unser Rezept für gegrillte Paprika mit Cocktailtomaten und Pesto-Füllung.
28 Min. + 15 Min. Backzeit
{"uid":6643,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.at\/rezepte\/gegrillte-paprikaschoten-mit-cocktailtomaten\/","id":914,"title":"Gegrillte Paprikaschoten mit Cocktailtomaten","servings":4,"ingredientGroups":[{"name":"Für die gefüllten Paprikaschoten","ingredients":[{"uid":14789,"name":"Brunch Cremig-Vielseitig Kürbiskernpesto","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":15,"singular":"Packung","plural":"Packungen"},"accumulationIdentifier":"14789_15"},{"uid":10683,"name":"Paprika (rot)","namePlural":"","amount":1,"accumulationIdentifier":"10683"},{"uid":11409,"name":"Paprika (gelb)","namePlural":"","amount":1,"accumulationIdentifier":"11409"},{"uid":10111,"name":"Cocktailtomate","namePlural":"Cocktailtomaten","amount":125,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"10111_398"},{"uid":10861,"name":"Olivenöl","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":388,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"10861_388"},{"uid":11039,"name":"Kürbiskerne","namePlural":"","amount":0,"unit":{"uid":395,"singular":"handvoll","plural":""},"accumulationIdentifier":"11039_395"},{"uid":10332,"name":"Pesto Genovese (Basilikum)","namePlural":"","amount":100,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"10332_398"},{"uid":10628,"name":"Salz und Pfeffer","namePlural":"","amount":0,"accumulationIdentifier":"10628"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_901-1000\/rezept-gegrillte-paprikaschoten-mit-cocktailtomaten.jpg"}

Zutaten

für Personen

Zubereitung

1

Für die gegrillten Paprikaschoten zunächst die Paprika waschen und halbieren - dabei die Stiele jedoch nicht entfernen - und die Kerne ausputzen. 

2

2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Paprikahälften mit der Schnittkante nach unten ca. 2 Min. anbraten.

3

Danach die Paprikahälften mit der Öffnung nach oben in eine ofenfeste Form geben und im vorgeheizten Backofen (Heißluft: 175 °C) ca. 12 Min. backen.

4

Als Dip für jede Portion ein kleines Schälchen mit Basilikum-Pesto anrichten, mit den fertigen Paprikahälften auf einem Teller geben und mit gehackten Kürbiskernen bestreuen.

5

Paprika aus dem Ofen nehmen, Innenflächen mit Salz und Pfeffer würzen. Jede Paprikahälfte mit Brunch füllen. Die gewaschenen, halbierten Tomaten darauf verteilen. Nochmals bei gleicher Temperatur ca. 15 Minuten backen.

6

Als Dip für jede Portion ein kleines Schälchen mit Basilikum-Pesto anrichten, mit den fertigen Paprikahälften auf einem Teller geben und mit gehackten Kürbiskernen bestreuen.

Tipps für die Paprikaschoten
  • Wer mag, kann die Paprikaschoten auch mit Couscous füllen. 
  • Liebhaber von Knoblauch fügen noch 1-2 Knoblauchzehen für die Füllung hinzu. 
  • Als Topping der Paprika eignet sich Feta oder Mozzarella. 
  • Im Sommer können die gefüllten Paprika auch auf dem Grill zubereitet werden. Dazu passt dann perfekt gegrilltes Gemüse wie Zucchini oder Auberginen. 
  • Übrigens ist das Rezept ohne die Zugabe von Brunch Low Carb und perfekt für eine Diät.