Kürbis-Crumble mit Saint Agur
Kürbis-Crumble mit Saint Agur
Rezepte > Kürbis-Crumble mit Saint Agur

Kürbis-Crumble mit Saint Agur

Wenn’s gut werden soll, mach Käse drauf. Soll es unwiderstehlich werden mach Streusel und Käse drauf. 😉 Dieser herbstliche Gruß aus der Küche präsentiert Kürbis von seiner köstlich-crumbligen Seite.
20 Min. + 25 Min. Backzeit
{"uid":9371,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.at\/rezepte\/kuerbis-crumble-mit-saint-agur\/","id":1094,"title":"Kürbis-Crumble mit Saint Agur","servings":4,"ingredientGroups":[{"name":"Für das Kürbis-Crumble","ingredients":[{"uid":11041,"name":"Kürbis (z.B. Hokkaido oder Muskatkürbis)","namePlural":"","amount":800,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"11041_398"},{"uid":10655,"name":"Saint Agur","namePlural":"","amount":125,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"10655_398"},{"uid":10340,"name":"Zwiebel","namePlural":"Zwiebeln","amount":2,"accumulationIdentifier":"10340"},{"uid":9931,"name":"Vollkornmehl","namePlural":"","amount":100,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"9931_398"},{"uid":11744,"name":"Butter","namePlural":"","amount":55,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"11744_398"},{"uid":10861,"name":"Olivenöl","namePlural":"","amount":2,"unit":{"uid":388,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"10861_388"},{"uid":10633,"name":"Salz","namePlural":"","amount":0,"unit":{"uid":374,"singular":"etwas","plural":""},"accumulationIdentifier":"10633_374"},{"uid":10806,"name":"Pfeffer","namePlural":"","amount":0,"unit":{"uid":374,"singular":"etwas","plural":""},"accumulationIdentifier":"10806_374"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_1001-1100\/kuerbis-crumble-mit-saint-agur-teaser.jpg"}

Zutaten

für Personen

Zubereitung

1

Den Ofen auf 200°C vorheizen.

2

Den Kürbis in zwei Hälften schneiden, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Es ist nicht notwendig, den Kürbis zu schälen, da die Schale der Frucht beim Backen von ganz alleine weich wird.

3

Den gewürfelten Kürbis in eine Auflaufform geben und mit dem Olivenöl beträufeln. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und einer Prise Salz würzen und bei 200°C für 10-12 Min im Ofen backen.

4

Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Zwiebeln mit ein bisschen Olivenöl in einer Pfanne andünsten.

5

In der Zwischenzeit die Streusel vorbereiten. Dazu das Vollkornmehl und die weiche Butter in eine Schüssel geben und ordentlich miteinander verkneten. Die Streuselmasse bis zur weiteren Verarbeitung im Kühlschrank aufbewahren.

6

Die Kürbiswürfel nach 10 – 12 Minuten Backzeit aus dem Ofen nehmen. Die angedünsteten Zwiebeln und einige Brocken Saint Agur Blauschimmelkäse über den Kürbiswürfeln verteilen. Anschließend die Streusel über den Kürbis bröckeln. On top den restlichen Blauschimmelkäse verteilen. Nochmals 15 Minuten backen, bis die Streusel goldbraun sind.

Schon gewusst?

Kürbis - Gemüse oder Frucht?

Viele bezeichnen den Kürbis als Gemüse, das ist jedoch falsch! 
Der Kürbis gehört zu der Familie der Fruchtgemüse. Da der Kürbis Eigenschaften sowohl von Gemüse als auch Früchten besitzt, wurde er zum Fruchtgemüse ernannt. Dazu zählen neben dem Kürbis noch: Zucchini, Gurken, Melonen, Paprika, Tomaten und Melanzani. 

Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 1736,0 kJ / 415,0 kcal
Fett 15,0 g
Kohlenhydrate 24,0 g
Eiweiß 9,1 g