Schnelle Käse-Platte mit Traubensalat

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
20 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Erlebe die perfekte Verbindung von vollmundig-würzigem Saint Albray und erfrischendem Traubensalat! Genieße cremigen Käse und saftige Trauben in einem köstlichen Gericht. Entdecke ein Geschmackserlebnis, das deinen Gaumen verzaubert – ein Genussmoment für jeden Käseliebhaber!

Zutaten

Minus
7 Portionen
Plus

  • 233,33 g Weintrauben, grün
  • 233,33 g Weintrauben, blau
  • 233,33 g Himbeeren
  • 2,33 Stiele Estragon
  • 70 g Pekannüsse
  • 1,17 EL Honig, flüssig
  • 2,33 EL Olivenöl (mild)
  • 3,5 EL Balsamico, weiß
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2,33 Saint Albray L'original
  • 1,17 Baguettes (klein, ca. 175g)
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1990,0 kJ / 470,0 kcal
Fett 30,0 g
Kohlenhydrate 35,0 g
Eiweiß 15,0 g
Salz 2,0 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 20 Min.
Schritt 1

Weintrauben waschen und halbieren. Himbeeren waschen und verlesen. Estragon waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Pekannüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten rösten.

Schritt 2

Weintrauben dazugeben, durchschwenken und ca. 2 Minuten erhitzen. Herausnehmen und Himbeeren untermischen. Weintrauben-Pekannuss-Mix mit Honig, Olivenöl, Balsamico-Essig, der Hälfte vom Estragon, Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Saint Albray anschneiden und auf einer Platte anrichten. Traubensalat daneben anrichten. Mit dem Rest Estragon garnieren und mit frischem Baguette servieren.

Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen

Saint Albray vollmundig & würzig

Unter seiner typisch weiß-roten Rinde vereinen sich vollmundige Würze und Cremigkeit zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis.

Zum Produkt Pfeil nach rechts

Mehr Rezepte mit Saint Albray