Flamiche au Fromage mit heißer Birne

SchwierigkeitsgradSchwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Mittel
ZubereitungszeitZubereitungszeit
Vorbereitung
80 Min.
Teile deinen Käsemoment
TeilenTeilen
Vom Feinsten, Käsezwiebelkuchen mit Walnüssen

Zutaten

MinusMinus
4 Portionen
PlusPlus
Für den Teig

  • 200 g Mehl
  • 0,5 TL Backpulver
  • 100 g Magertopfen
  • 4 EL Öl
  • 1 Eidotter
Für den Belag

  • 2 Eier
  • 2 Zwiebeln, rot (groß)
  • 1 EL Butter
  • 400 g Chaumes Le Véritable
  • 200 ml Schlagobers (geschlagen)
  • Paprikapulver
Für die heiße Birne

  • 2 EL Butter
  • 2 EL Zucker (fein)
  • 2 Birnen (reif mittelgroß)
  • 4 EL Walnusskerne
Nährwerte
Pfeil nach untenPfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 2615,0 kJ / 628,0 kcal
Fett 29,0 g
Kohlenhydrate 43,0 g
Eiweiß 23,0 g

Zubereitung

ZubereitungszeitZubereitungszeit
Gesamtzeit 80 Min.
Schritt 1

Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit dem Magertopfen, Öl, ein Eigelb und Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und kühl stellen. Die Zwiebeln schälen, fein würfeln und in 1 EL Butter glasig anschwitzen Chaumes zerkleinern, mit Schlagobers und Eiern mischen, mit dem Mixstab pürieren. Die abgekühlten Zwiebeln untermischen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Schritt 2

Den Teig ausrollen, eine gefettete Springform (ca. 26 cm) damit auslegen, dabei einen ca. 3 cm hohen Rand formen. Die Käsemasse einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C in ca. 30-35 Min. goldbraun backen.

Schritt 3

In der Zwischenzeit 2 EL Butter mit Zucker in einem Topf erhitzen. Birnen entkernen, schälen, in Spalten schneiden und zusammen mit den Walnusskernen dazu geben und vorsichtig glasieren. Die glasierten Birnen und Nüsse zur Flamiche servieren.

Rezept merken & teilen

Teile deinen Käsemoment
TeilenTeilen

Weitere pikante Kuchen - Rezepte