Rezept für Armer Ritter nach "Burgunder Art" mit Berthaut Affidélice
Rezept für Armer Ritter nach "Burgunder Art" mit Berthaut Affidélice

Kreative Resteküche

Aus Resten köstliche Rezepte kochen

Wer kennt das nicht, die Party oder Familienfeier ist vorbei und viele Reste und extra dafür gekaufte Lebensmittel bleiben übrig. Was wäre es da für eine Verschwendung diese Reste wegzuwerfen! Denn aus diesen Resten lassen sich noch köstliche Gerichte kochen. 

Auch für diejenigen, die es nicht mehr den Supermarkt geschafft haben und auf der Suche nach einem köstlichenRezept aus Resten sind, haben wir das passende Gericht parat. Denn jedes Überbleibsel im Kühlschrank oder in der Vorratskammer kann in einer neuen Mahlzeit verarbeitet werden - versprochen! Oft bleiben Reste in der Küche vom Kochen oder Backen wie Käse, Eier, Obst, Gemüse, Kartoffeln, Reis, Brot oder Nudeln übrig, aus denen man schnell eine neue Mahlzeit zaubern kann. Und ein paar Sachen hat man doch eh immer im Haus wie Zwiebeln, Knoblauch und Gewürze.

Wir sind der Meinung: In der Küche bleibt immer etwas übrig und mit etwas Kreativität und unseren Rezept-Ideen lassen sich daraus im Handumdrehen neue, köstlicheMahlzeiten kochen. 

Unser Tipp: Der Klassiker schlechthin ist natürlich altbackenes Brot oder Brezeln zu verarbeiten, daraus lassen sich Gerichte wie eine feine Suppe, Arme Ritter oder Käse-Knödel zubereiten.