Garnelenspieß mit Speck und Rucola-Dip

Schwierigkeitsgrad
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
Vorbereitung
20 Min.
Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen
Ein Garnelenspieß zum Grillen - für auf den Grill oder für die Grillpfanne.
Glutenfrei
Glutenfrei

Zutaten

Minus
3 Portionen
Plus
Für die Spieße

  • 6 Holzspieße
  • 24 Garnelen (geschält)
  • 6 Scheiben Speck
  • 2,25 EL Olivenöl (mild)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1,5 EL Zitronensaft
Für den Dip

  • 150 g Chavroux Ziegenfrischkäse Feine Kräuter
  • 30 g Rucola
  • 0,75 EL Zitronensaft
  • 1,5 EL Olivenöl (mild)
  • 0,75 Zehen Knoblauchzehe (frisch gehackt)
  • Prisen Pfeffer
Nährwerte
Pfeil nach unten

Pro Person
Brennwert 1992,0 kJ / 476,0 kcal
Fett 37,0 g
Kohlenhydrate 6,0 g
Eiweiß 30,3 g

Zubereitung

Zubereitungszeit
Gesamtzeit 20 Min.
Schritt 1

Für den Garnelenspieß-Dip den Rucola waschen, trocken tupfen und grob hacken. In eine kleine Schüssel geben, Olivenöl, Knoblauch und Chavroux zugeben, vermengen und pfeffern. Mit Zitronensaft abschmecken.

Schritt 2

Für die Zubereitung der Garnelenspieße die Speckscheiben in jeweils 4 ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Die Garnelen unter kaltem Wasser waschen. Abwechselnd Garnelen und Speckstreifen auf einen langen Holzspieß stecken, je Spieß 4 Garnelen und 4 Speckstreifen. Garnelenspieße salzen, pfeffern und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Mit Olivenöl einpinseln und auf den Grillrost oder in die heiße Grillpfanne legen. Die Garnelenspieße je nach Größe der Garnelen 1 bis 2 Minuten von jeder Seite braten bzw. grillen.

Schritt 3

Falls die Garnelenspieße fast gar sind, aber der Speck noch nicht knusprig ist, werden sie nochmals je ca. eine halbe Minute auf beiden Seiten bei starker Hitze braun knusprig gebraten.

Tipp für das Rezept:

Reiche zum Garnelenspieß geröstetes Fladenbrot oder Baguette-Scheiben. Ganz nach Belieben kann der Dip zu den Garnelenspießen auch mit anderen Kräutern zubereitet werden.

Informationen
Rezept merken & teilen

Print
Teile deinen Käsemoment
Teilen

Weitere Rezepte mit Meeresfrüchten