Bruschetta Trauben-Nuss - leckere Rezeptidee
Bruschetta Trauben-Nuss
Rezepte > Bruschetta Trauben-Nuss

Bruschetta Trauben-Nuss

Mal ein anderes Bruschetta Rezept, ohne Tomaten und Knoblauch, dafür mit Trauben - eine ideale Vorspeise für Herbsttage.
20 Min.
Laktosefrei*

*Laktosegehalt < 0,1%

{"uid":2876,"url":"\/\/ich-liebe-kaese.at\/rezepte\/bruschetta-trauben-nuss\/","id":302,"title":"Bruschetta Trauben-Nuss","servings":4,"ingredientGroups":[{"name":"","ingredients":[{"uid":11686,"name":"Baguette","namePlural":"","amount":6,"unit":{"uid":389,"singular":"Scheibe","plural":"Scheiben"},"accumulationIdentifier":"11686_389"},{"uid":10425,"name":"Walnusskerne","namePlural":"","amount":30,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"10425_398"},{"uid":11230,"name":"Trauben (helle, ohne Kern)","namePlural":"","amount":150,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"11230_398"},{"uid":10120,"name":"Crème fraîche \/ Alpro SOYA Cuisine","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":388,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"10120_388"},{"uid":11553,"name":"Estragon","namePlural":"","amount":1,"unit":{"uid":387,"singular":"TL","plural":""},"accumulationIdentifier":"11553_387"},{"uid":9989,"name":"Fol Epi Extra fines Intense","namePlural":"Fol Epi Extra fines Intense","amount":100,"unit":{"uid":398,"singular":"g","plural":""},"accumulationIdentifier":"9989_398"}]}],"imageUrl":"\/fileadmin\/Recipe\/Recipe_301-400\/Rezept-Hauchfein-Bruschetta-Fol-Epi-0302.jpg"}

Zutaten

für Personen

Zubereitung

1

Für die Bruschetta den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Brot in Scheiben schneiden und im Backofen ca. 3 Minuten rösten. Baguette auskühlen lassen.

2

Für den Belag die Walnusskerne grob hacken. Trauben waschen und klein schneiden. Zusammen mit Crème fraîche vermengen. Mit Estragon abschmecken, bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen. 

3

Das Brot mit der Trauben-Nuss-Creme bestreichen. Fol Epi dekorativ auf den Bruschetta anrichten und Bruschetta servieren.

Tipp für das Rezept:

Dieses herbstliche Bruschetta Rezept kann auch mit Birnen statt Trauben zubereitet werden.

Schon gewusst...?

Bruschetta, das klassische Italienische Gericht, mit Tomate, Knoblauch, Olivenöl und Basilikum war eigentlich ein Arme-Leute-Essen aus Mittel - und Süditalien. Heutzutage hat das geröstete Brot viele Fans, ob als Vorspeise oder Snack für Zwischendurch.

Nährwertangaben
Pro Person
Brennwert 785,0 kJ / 188,0 kcal
Fett 11,0 g
Kohlenhydrate 15,0 g
Eiweiß 8,0 g